gujarat-02.jpg
A011

Entdeckungsreise durch Gujarat

Kultur und Naturlandschaften im Nordwesten Indiens

Gujarat wird noch selten von Reisenden besucht. Dies, obwohl der westliche Bundesstaat zu den faszinierendsten Gegenden Indiens zählt. Die Landschaft des Geburtsstaats Mahatma Gandhis ist vielfältig: Salzsümpfe und Wüsten, Hügelketten und lange Strände. Die letzten asiatischen Löwen und Wildesel Indiens leben hier. Wer Freude an farbenprächtigen Stickereien und vielfältigem Kunsthandwerk hat, kommt auf seine Kosten.

1. Tag Flug Zürich – Ahmedabad


2. Tag Ahmedabad

Ankunft in Ahmedabad und Ausflug in das Sabarmati Ashram, wo Mahatma Gandhi lebte und den historischen Salzmarsch begann, sowie zum imposanten Adalaj Stufenbrunnen.

3. Tag Ahmedabad

Heritage Walk durch die Altstadt von Ahmedabad (UNESCO-Weltkulturerbe) mit Tempeln, Havelis, Innenhöfen und Plätzen. Die Tempel und Moscheen sind Zeitzeugen islamischer und hinduistischer Architektur.

4. Tag Ahmedabad – Jambughoda

Auf der Fahrt aufs Land besichtigen Sie das Champaner-Fort mit der eindrücklichen Jama Masjid-Moschee. Sie übernachten in einem kleinen Landpalast.

5. Tag Jambughoda

Ausflug nach Chhotta Udaipur, wo der Rathwa-Volksstamm in dekorierten Häusern lebt.

6. Tag Jambughoda – Lothal – Bhavnagar

In Lothal besichtigen Sie die Überreste der Induskultur. Bhavnagar ist eine Handelsstadt am Meer und bekannt für die Diamantenschleifereien. Übernachtung im Palasthotel von Nilambag.

7. Tag Palitana – Diu

In der hügeligen Gegend von Palitana befinden sich unzählige Jain-Tempel. Die zahlreichen Jain-Pilger besteigen die Shatrunjaya-Hügel. Der Tag endet am Strand in der Enklave von Diu, einer ehemaligen portugiesischen Kolonie.

8. - 9. Tag Sasan-Gir-Nationalpark

Fahrt über Somnath nach Sasan Gir. Jeepsafari im Nationalpark, dem einzigen Ort der Welt, an dem der asiatische Löwe noch heimisch ist.

10. Tag Junagarh – Gondal

In Junagadh besichtigen Sie das Uparkot-Fort und eines der 33 Ashoka-Edikte. Übernachtung im Palast von Gondal beim lokalen Maharaja.

11. - 12. Tag Bhuj

Ausflüge in abgelegene Dörfer nahe der Grenze, wo lokale Volksstämme leben, die für ihr Kunsthandwerk bekannt sind.

13. Tag Bhuj – Dasada

Fahrt durch riesige Salzfelder in das Gebiet von Little Rann of Kutch.

14. Tag Little Rann of Kutch

Dorfbesuch der Rabari-Nomaden und Jeepsafari in den Nationalpark.

15. Tag Modhera – Patan

Besuch der Sonnentempel in Modhera und Patan, zwei Städtchen mit Jain-Tempel, Seidenläden und Holzhäusern.

16. Tag Rückflug Ahmedabad – Zürich


Programmänderungen vorbehalten

 

Verlängerung Ajanta und Ellora (3 Tage)

Die Höhlentempel von Ajanta und Ellora gehören zu den eindrucksvollsten Monumenten indischer Kunst und Architektur und sind UNESCO-Weltkulturerbe.

16 . Tag Flug Ahmedabad – Aurangabad


17 . Tag Ajanta

Ganztägige Exkursion zu den alten buddhistischen Kult- und Wohnhöhlen in Ajanta, welche versteckt in einer Schlucht liegen.

18 . Tag Ellora – Mumbai

Ausflug zu buddhistischen, hinduistischen und jainistischen Wohnhöhlen und Felsentempeln von Ellora. Der Höhepunkt ist der einmalige Kailash-Tempel. In Aurangabad besuchen Sie die Altstadt mit den Moscheen. Gegen Abend Flug nach Mumbai.

19 .Tag Rückflug Mumbai – Zürich


Programmänderungen vorbehalten

Individualreise nach Mass

16 Tage, Individualreise ab 1 Pers. Reisedaten nach freier Wahl

Unterkunft in Standard-Hotels

Preis pro Person ab CHF 4450

bei 2 Personen

Unterkunft in Deluxe-Hotels

Preis pro Person ab CHF 4850

bei 2 Personen

Verlängerung Ajanta und Ellora (3 Tage)

Preis pro Person ab CHF 830

bei 2 Personen

Enthaltene Leistungen

Linienflüge ab/bis Zürich, Flughafentaxen, Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück, Transporte und Transfers im klimatisierten Privatwagen, alle Aktivitäten gemäss Programm, Bootsfahrten, Besichtigungen mit lokalen Reiseleitern (englisch sprechend), Eintritte, Informationsmaterial, CO2-Kompensation der Langstreckenflüge mit Atmosfair.

Katalog_Insight_2020.jpg

Katalog 2020

Wir senden Ihnen ohne jegliche Verpflichtungen unseren aktuellen Katalog.
Katalog online bestellen
Unverbindliche Offertanfrage